Lade Daten...

Bitte warten
Hydrocephalus

Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft ist frei. Werden Sie Mitglied Willkommen Gast
Werden Sie Mitglied:

Treten Sie unserer Communitiy bei um alle Möglichkeiten dieser Seite zu nutzen.  

Eine Mitgliedschaft gibt alles frei was wir anbieten.

Erstellen Sie einen Account um alles auf dieser Seite zu nutzen. Account erstellen

 Anmelden:




Top 100

Top Seiten Medizin

Vereinbarung

§ Datenschutzerklärung
 
 
 
 

Anfrage

Hallo Ihr Lieben,

ich habe folgende Frage, meine Schwester hat seit circa 5 Jahren (im Erwachsenalter) einen Shunt implantiert bekommen, mittlerweile ist es das 2te System. Beim ersten System hat sie eine Allergie gegen das Schlauchsystem entwickelt und die Symtome hatten sich auch nicht gebessert.



Das Problem bei dem 2.ten System ist, dass sich Ihr Zustand im Vergleich zu der prae Bedingung nicht veraendert hat. Wir waren bei saemtlichen Neurochirurgen und Neurologen in der Umgebung gewesen. Die Reaktionen waren enttaeuschend. Die Neurochirurgen meinten, dass der Shunt durchgaengig ist und das es nicht akut ist. Daher konnen sie Ihr nicht helfen und meine Schwester muss lernen damit zu leben. Die Neurologen sind hilflos und koennen nur Schmerzmittel verschreiben. Was im endeffekt keine Hilfe ist.

Weiss jemand da einen Rat und kann uns eine(n) komptente(n) ArztIn empfehlen.

Vielen Dank im voraus

bio

Geschrieben von bio am 27.09.2002 20:49:36   (3425 * gelesen)

 103 Wörter   

Kommentare

Grenze  
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Re: Anfrage 
von Anonymous am 28.09.2002 13:27:43 


Hallo bio!



Welche Symtome hat Deine Schwester?



Leider machen wohl viele Betroffene die Erfahrung, daß es nicht so viele Neurochirurgen und schon gar nicht viele Neurologen im Erwachsenenbereich gibt, die sich wirklich gut mit der Erkrankung auskennen. Das mag vielfältige Ursachen haben.



Ich würde Dir deshalb raten, in eine HC-Ambulanz - siehe hiesige Ärzteliste - zu gehen, auch wenn Du dafür u.U. längere Fahrten in Kauf nehmen mußt. Wenn Du mir sagst, aus welchem Bundesland Du kommst, kann ich Dir ggf. noch weitere Adressen von HC-Ambulanzen nennen, denn nicht alle sind hier aufgeführt.



Ich denke aber, daß man sich nicht mit allem abfinden muß und sich eine zweite Meinung in einer HC-Ambulanz auf jeden Fall lohnt.



Herzliche Grüsse



Sophie