Narbenbehandlung


Datum 26.05.2015 04:16:40
Thema Ratschläge

 Hallo zusammen

Habt ihr schon Erahrungen gemacht mit Narbenbehandlung? Was gibt es für Methoden?Wie schnell verheilen die Narben? Bis jetzt brauchte ich Keli med Salbe und mepiform benutzt. diese Sachen haben nicht geholfen.Eine Ärztin hat auch gesagt, dass man da etwas rein spritzen kann.

Um einen Rat wäre ich sehr dankbar. Milena



Dieser Artikel stammt von der Webseite Die Welt der Medizin und des Hydrocephalus
http://www.hydrocephalus-muenster.org

Die URL für diesen Artikel lautet
http://www.hydrocephalus-muenster.org/system/article/index.php?opnparams=VykGbwFiAWhRZARgVGc
Re: Narbenbehandlung
von manuela am 27.05.2015 15:22:52 http://www.hydrocephalus-muenster.org
Hallo Milena, wie geht es dir? Hast du immer noch Beschwerden mit der Überdrainage? Ich brauchte bis jetzt meine Narben nicht behandeln, da die Narben bei mir sehr gut abheilen. Ich musste letztes Jahr an der Hüfte operiert werden. Die Narbe ist schon kaum mehr sichtbar. Es gibt ja eine Vielzahl von Salben für die Narbenbehandlung. So wie ich das im Internet gelesen habe, richtet sich die Behandlung auch nach dem Narbentyp. Es gibt auch noch, wie deine Ärztin ja schon gesagt hat, verschiedene Therapieverfahren mit diversen Lasern, Hyaluronsäure-Fillern, chirurgischen Techniken und Silikongelen. Das solltest du aber mit deiner Ärztin abklären. Ich habe dir mal verschiedene Links rausgesucht. Jungbrunnenklinik Dr. med. Yael Adler DocMedicus helios-kliniken gesundheits-lexikon Narbeninfo Hoffe, dass ich dir ein bisschen weiterhelfen konnte. [addsig]
 

Re: Narbenbehandlung
von Milena am 29.05.2015 15:01:12

 

 Hallo Manuela

Ja, die dauerhafte Überdrainage ist vorbei aber momentan habe ich immernoch einen leichten Unerdruck.

Ich danke dir vielmals für deine Vorschläge. Ich bin überhaubt froh dass ich dieses Forum gefunden habe.

Milena


Re: Narbenbehandlung
von Enrico am 27.10.2015 03:54:56

 Hi Milena,

Kenne Narbenbehandlung selbst nur von den Schultern her. An den Kopf und Bauchnarben habe ich sowas noch nie erhalten.

Narbenbehandlung dient dazu, dass die Narbe weich bleibt, und dadurch Bewegungen nicht stören. Gerade in frühen Stadium der Narbe ist dies wichtig, das sie weich bleibt, beweglich und nicht verhärtet, da es dadruch auch zu Bewegungseinschränkung kommen kann.

 

Da mein Körper ziemlich viele Narben hat ist es so, dass sie regelmäßig behandelt werden müssen, gerade an den Schultern, um ein Verhärten zu verhindern, was zu Bewegunseinschränkungen führen kann.

LG

Enrico