Lade Daten...

Bitte warten
Hydrocephalus

Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft ist frei. Werden Sie Mitglied Willkommen Gast
Werden Sie Mitglied:

Treten Sie unserer Communitiy bei um alle Möglichkeiten dieser Seite zu nutzen.  

Eine Mitgliedschaft gibt alles frei was wir anbieten.

Erstellen Sie einen Account um alles auf dieser Seite zu nutzen. Account erstellen

 Anmelden:





Heute haben folgende Benutzer Geburtstag Geburtstage:
Jimena

Top 100

Top Seiten Medizin

Vereinbarung

§ Datenschutzerklärung
 
 
 
 

Welche Begeleiterscheinungen & Einschränkungen habt Ihr im Alltag?

Hallo alle zusammen!

Ich bin so froh, diese Seite gefunden zu haben.

Meinen HC habe ich quasi schon mein ganzes Leben (derzeit 28 Jahre - inklusive 16 OPs), leider hatte ich bisher nie die Möglichkeit mich mal mit anderen Betroffenen auszutauschen.

Mich würde mal interessieren, mit welchen Schwierigkeiten ihr euch im Alltag so rumschlagen müsst.

Ich habe oft das Gefühl, dass man häufig nicht wirklich ernst genommen wird, wenn man sagt, dass man bei Kleinigkeiten so seine Problemchen hat.

Vielleicht habe ich ja Glück und finde Übereinstimmungen!

Liebe Grüße


Geschrieben von anonymous am 29.01.2013 04:28:03   (3230 * gelesen)

 39 Wörter   

Kommentare

Grenze  
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Re: Welche Begeleiterscheinungen & Einschränkungen habt Ihr  
von Michaela am 31.01.2013 09:23:20  http://www.hc-erfahrungsaustausch.de

Hallo Eiskristall,

oh ja das passiert denke ich vielen, das man überschätzt wird.

Denn auch "kleinigkeiten" können sehr belastend sein. Nur weil her XY es kann heist das noch lang nicht das ich das auch können muss. Ein Hydrocephalus wird ja nicht ohne Grund eine unsichtbare Behinderung genannt.

Das dieses vor- und nachteile hat ist glaub ich klar. OK man sieht einen die Behinderung nicht an, aber man wird auch überschätzt weil man ja nichts sieht, kann der jeinige ja eigentlich nix haben. usw. ich glaub das problem kennen sehr sehr viele von uns.

wenn du möchtest kannst mit eine Email schicken hc-selbsthilfe@kabelbw.de oder les dir bei Interesse mal die Selbsthilfebeiträge bei www.hc-erfahrungsaustausch.de durch. Auch die berichte zu den Einzelnen Gruppentreffen sind sehr Interesant gerade diese Themen sind Regelmässige bestandteil der Treffen

Grüße Michaela