Lade Daten...

Bitte warten
Hydrocephalus

Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft ist frei. Werden Sie Mitglied Willkommen Gast
Werden Sie Mitglied:

Treten Sie unserer Communitiy bei um alle Möglichkeiten dieser Seite zu nutzen.  

Eine Mitgliedschaft gibt alles frei was wir anbieten.

Erstellen Sie einen Account um alles auf dieser Seite zu nutzen. Account erstellen

 Anmelden:




Top 100

Top Seiten Medizin

Vereinbarung

§ Datenschutzerklärung
 
 
 
 

suche dringend betroffene Erwachsene zum Thema 'Hydrocephalus'

Hallo, liebe Besucher dieses Forums,
suche für meine 71-jährige Mutter, dringend nach Personen in ihrem Alter, die sich aufgrund eines Hydrocephalus einer Shunt-OP unterzogen haben und ihr dazu nähere Informationen auch im Bezug auf eine geeignete Klinik (im Rhein-Main Gebiet) geben könnten. Leider ist es sehr schwer, einen Arzt (Neurologen) zu finden, der sich mit dieser Thematik auskennt und auch die Selbsthilfegruppen beziehen sich alle auf Kinder mit dieser Krankheit.

Mit ihren massiven körperlichen Beschwerden (Gangstörungen, Starke Kopfschmerzen etc.), fühlt sich meine Mutter ziemlich alleingelassen, und hat auch Angst vor dem Schritt zu solch einer OP.
Da sie selbst über keinen Internetzugang verfügt, und wir nicht so nahe beieinander wohnen, bitte ich, mir die Zuschriften über meine E-mail-Adresse zuzusenden clyde-gaby@arcor.de. Es wäre schön, sie könnte sich mit den Personen telefonisch persönlich in Verbindung setzen.

Herzlichen Dank im Voraus

Gaby

Geschrieben von anonymous am 27.07.2007 13:25:07   (3340 * gelesen)

 83 Wörter     

Kommentare

Grenze  
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.