Autor Maschtel
Datum 24.05.2016 16:51
Beiträge:

Ich habe keine Ahnung, ob es gut war.

Der Druck wurde von 130 mm H2O auf 120 mm H2O reduziert.

Der rechte Ventrikel war wieder zu sehen, der Linke ragte nach meinem Geschmack sehr weit vor. Ich fand ich war extrem wetterfühlig und zittrig.

Ich war froh, dass sich dieses Bild ergeben hat. Das Zittern wurde umgehend reduziert und der Harndrang ist auch auf ein normales Maß zurückgegangen.

Nächste geplante Untersuchung in 2 Monaten. Im Moment fühl ich mich noch gut. Hoffentlich bleibt das auch!

War euch bewusst, dass ein Shunt nur einen Durchmesser von 3 mm hat?



[ Diese Nachricht wurde bearbeitet von: Maschtel am 19.09.2016 17:33 (Originaldatum 24.05.2016 16:51) ]


Diese Seite drucken
Diese Seite schließen

Dieser Artikel kommt von: Die Welt der Medizin und des Hydrocephalus

http://www.hydrocephalus-muenster.org/