Lade Daten...

Bitte warten
Hydrocephalus

Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft ist frei. Werden Sie Mitglied Willkommen Gast
Werden Sie Mitglied:

Treten Sie unserer Communitiy bei um alle Möglichkeiten dieser Seite zu nutzen.  

Eine Mitgliedschaft gibt alles frei was wir anbieten.

Erstellen Sie einen Account um alles auf dieser Seite zu nutzen. Account erstellen

 Anmelden:





Heute haben folgende Benutzer Geburtstag Geburtstage:
antje
nussi
edaaa
Basilius1973

Top 100

Top Seiten Medizin

Vereinbarung

§ Datenschutzerklärung
 
 
 
 

Nutzung dieses Forums

 Hallo zusammen

Meine Frage an euch ist, wo zu ihr dieses Forum nutzt. Mein erster Gedanke war als ich in dieses Forum kam, ich möchte den anderen helfen.Dann habe ich mich eingeloggt und gemerkt, dass ich dieses Forum auch brauche um Hilfe zu holen und Dinge von meiner HC Geschichte zu verarbeiten. Ich habe aber anderen auch schon geholfen und das machte mir Freude. Denn ich bin ein generell hilfsbereiter Mensch.

Es hat mich auch schon weitergebracht.Seid ihr auch  gerne auf diesem Forum. Ich bin sehr gerne auf diesem Forum.

LG Milena


Geschrieben von Milena am 27.11.2016 17:47:31   (1083 * gelesen)

     

Kommentare

Grenze  
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Re: Nutzung dieses Forums 
von Maschtel am 05.12.2016 15:43:26 

Hallo Milena, ich bin auch sehr gerne auf diesem Forum. Anfang des Jahres war ich noch vollkommen uninformiert und wusste nicht was ein Shunt ist. Im Laufe diesen Jahres bin ich 3x operiert worden. 2x am Kopf respektive Shunt. Erst in diesem Jahr habe ich mich informiert. Vor kurzen habe ich mit der Einnahme von Levo-Dopamin, welches das Zittern reduzieren soll, begonnen. Wirkt sehr gut, auch nachzulesen unter „Ventile und Einstellungen „ Ich bin auch sehr gerne auf diesem Forum, weil Probleme, die vor 10 Jahren gewesen sind sehr schnell gefunden werden. Auf anderen Portalen hat man diesbezüglich keine Chance. Nutze dieses Portal auch um Abläufe von früher besser zu verstehn. Du mußt eins bedenken, ich bin nicht mit Hydrocephalus groß geworden, sondern hab ihn nachträglich erworben. Ohne das Zittern, fühl ich mich neben meinen anderen Einschränkungen, normal. Viele Grüße Martin