Lade Daten...

Bitte warten
Hydrocephalus

Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft ist frei. Werden Sie Mitglied Willkommen Gast
Werden Sie Mitglied:

Treten Sie unserer Communitiy bei um alle Möglichkeiten dieser Seite zu nutzen.  

Eine Mitgliedschaft gibt alles frei was wir anbieten.

Erstellen Sie einen Account um alles auf dieser Seite zu nutzen. Account erstellen

 Anmelden:





Heute haben folgende Benutzer Geburtstag Geburtstage:
Tobsen

Top 100

Top Seiten Medizin

Vereinbarung

§ Datenschutzerklärung
 
 
 
 

Artikelarchiv


Sortiert nach: Artikel (für Mai,2004) absteigend Artikel (für Mai,2004) Sortiert nach: Artikel (für Mai,2004) aufsteigend Sortiert nach: Datum absteigend Datum Sortiert nach: Datum aufsteigend Sortiert nach: Gelesen absteigend Gelesen Sortiert nach: Gelesen aufsteigend Aktionen
Antisyphon shunt 
Hallo, ich bin neu hier in diesem Forum, und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann.

Mein Problem:
Ich habe Hydrocephalus malresorptivus.
Seit März 2003 habe ich einen Shunt, der am 3. Mai 2004 ausgewechselt wurde (fehlfunktion).


Er
...  Weiterlesen

29.05.2004 15:53:08 5444  Druckbare Version Druckbare Version mit Kommentaren Ausgabe im PDF Format
Einblick: Dem Gehirn bei der Arbeit zuschauen 
Mittels Magnetenzephalographie (MEG) wollen Forscher der Universität Münster dem Gehirn bei der Arbeit zusehen. Die Magnetfeldverteilung der gesamten Gehirnoberfläche lässt sich erfassen und die zeitliche Entwicklung der Gehirnaktivität
...  Weiterlesen

28.05.2004 21:42:31 5712  Druckbare Version Druckbare Version mit Kommentaren Ausgabe im PDF Format
Neuster Stand 
Hallo Gemeinde!!!

Heute war nun endlich der Abdomen-CT-Termin wegen den unerklärlichen Bauchschmerzen! Es stellte sich heraus, dass "eine Verklebung des Shuntes zum Blinddarm hin anzunehmen ist" und hierher meine Beschwerden kommen. Der
...  Weiterlesen

14.05.2004 20:37:44 4902  Druckbare Version Druckbare Version mit Kommentaren Ausgabe im PDF Format
Für Epilepsie-Kranke wird die Versorgung schlechter 
DRGs und Gesundheitsreform verschärfen Defizite

HAMBURG (di). DRGs und Gesundheitsreform gefährden nach Auffassung von Experten die Versorgung von Epilepsie-Patienten. Auch Spezialkliniken sind in Gefahr.

"Bei allem Sparzwang muß auch
...  Weiterlesen

13.05.2004 14:43:05 5549  Druckbare Version Druckbare Version mit Kommentaren Ausgabe im PDF Format
Wissenschaftler sehen gute Chancen für Sars-Impfstoff 
Lübeck (dpa) - Anderthalb Jahre nach dem ersten Ausbruch der Lungenkrankheit Sars sehen Wissenschaftler gute Chancen für einen Impfstoff. Auf der Internationalen Sars-Konferenz in Lübeck berichteten Wissenschaftler aus Großbritannien von
...  Weiterlesen

11.05.2004 11:25:06 4725  Druckbare Version Druckbare Version mit Kommentaren Ausgabe im PDF Format
Arzneimittel: SPD-Patientenbeauftragte kritisiert Erstattungspraxis der Kassen 
BERLIN. Mehr Ausnahmen bei der Erstattung nicht-verschreibungspflichtiger Arzneimittel hat die Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Helga Kühn-Mengel, befürwortet. Bei bestimmten Patientengruppen gebe es noch Handlungsbedarf, sagte
...  Weiterlesen

11.05.2004 11:23:59 4968  Druckbare Version Druckbare Version mit Kommentaren Ausgabe im PDF Format
Arzt im Praktikum abgeschafft 
BERLIN

Der Deutsche Bundestag hat die Abschaffung der "Arzt im Praktikum (AiP)"-Phase zum 1. Oktober 2004 beschlossen. Sie entfällt auch für diejenigen Ärztinnen und Ärzte, die sich zum Stichtag in der klinischen Ausbildung befinden.


Den
...  Weiterlesen

11.05.2004 11:21:39 4989  Druckbare Version Druckbare Version mit Kommentaren Ausgabe im PDF Format

  • In unserer Datenbank gibt es insgesamt 7 Artikel